| Home | Die FG | FG-Projekte | Tätigkeiten der FG | Downloads | Artikel | Weiterführende Informationen | | Impressum | VdS e.V. |
Die Kommunikation innerhalb der Fachgruppe
geschieht über die:
Nehmen Sie teil an
der Mailingliste der
Fachgruppe Astrofotgrafie.

Diskutieren Sie
alle Themen rund
um die Astrofotografie.
Ob technisch oder
wissenschaftlich.
Erfahren Sie alles
rund um die Tätigkeiten der Fachgruppe und
nehmen Sie einmal im
Jahr an der Wahl
des AdJ teil.
Mehr Infos und kostenlose
Anmeldung
Howto Artikel
Anwendung des Algorithmus Noligcra
Harald Tomsik
Anwendung des Algorithmus Noligcra innerhalb von Regim (Windows und Linux)

Farbkalibrierung einer CCD-Aufnahme anhand bekannter Helligkeiten von Feldsternen
Arbeitsblatt mit Anwendungsbeispiel.
Bildbearbeitung Schritt für Schritt für DSLR-Kameras
Ulrich Teschke
Die Bildbearbeitung von Astrofotos, die mit einer DSLR-Kamera aufgenommen wurden, folgt einem bestimmten Ablauf. Insbesondere die ersten Schritte sind immer die gleichen, während die Feinarbeit vom Objekt und der Qualität der Rohdaten abhängt. Anhand der folgenden Bildserie wird die Bearbeitung Schritt für Schritt am Beispiel des Zirrusnebels NGC 6992 dargestellt, aufgenommen am Rande des Ruhrgebiets Voraussetzung ist, dass zunächst einige Rohbilder mit einer digitalen Spiegelreflexkamera aufgenommen wurden und ein paar Dunkelbilder bei gleicher Belichtungszeit und gleicher Umgebungstemperatur wie die Rohbilder. Die ersten Bearbeitungsschritte werden anhand der kostenlosen, astronomischen Bildbearbeitungs-Software IRIS beschrieben, die weiteren Schritte für Photoshop. Der prinzipielle Ablauf läßt sich aber auch mit anderen Programmen entsprechend durchführen.
Link
PixInsight
Objekterkennung und Markierung
Oliver Schneider
Mit der Software PixInsight ist es möglich, auf einfache Weise seine Objektbilder mit einer Beschriftung zu versehen. Oliver Schneider erläutert wie es geht.
Download
Fitswork
Kometenbilder aufaddieren
Oliver Schneider
Die Bearbeitung von Kometen Aufnahmen stellen einige Anforderungen an die Bildbearbeitung. Oliver Schneider erläutert ein Verfahren mit der Software Fitswork.
Download
Astrofoto der Woche
www.astronomie.de
In Kooperation mit astronomie.de
erstellt die Fachgruppe das
Astrofoto der Woche (AdW).
Das AdW-Team veröffentlicht jeden Montag abend zu einem Objekt ein Foto, mit wissenschaftlich recherchiertem Text.

Journal 1/2017 (Nr. 60)
Die Mitgliederzeitschrift der VdS. Viermal jährlich informieren Hobby-Astronomen über ihre Ergebnisse und Erfahrungen auf mehr als 140 Seiten pro Ausgabe und liefern wertvolle Tipps und Anregungen.

Webmaster: Michael Kunze